Spenden

Unsere Arbeit trägt sich durch Spenden. Die Miete der zwei Wohnungen reichen wir nur weiter. Von den Spenden wird die laufende Arbeit sowie das Gehalt des Studienleiters finanziert. Folgende Möglichkeiten gibt es, uns finanziell zu unterstützen

1) Über Bildungsspender.de einkaufen: Einfach normal online shoppen und indirekt spenden. Shop-Alarm! als Browsererweiterung installieren. Einmal installiert (ganz einfach!) zeigt Shop-Alarm automatisch an, wenn der Nutzer auf einer Partner-Shop-Seite von Bildungsspender unterwegs ist und kostenlos helfen kann.
2) Sofortüberweisung.de nutzen [In Arbeit...]
3) Charity-SMS: High-Five fürs Spenerhaus! Um mit 5 Euro zu helfen, senden Sie GIB5 SPENER an die Kurzwahl 81190. Um mit 9 Euro zu helfen, senden Sie GIB9 SPENER an die Kurzwahl 81190. Hier mehr Infos.
4) Die übliche Banküberweisung per Einmal-Spende oder Dauerauftrag
5) Bibliothekspatenschaft (siehe unten)

 

Wir empfehlen:

Die Döner-Spende („Students-Style“): Einmal im Monat 5 EURO ans Spenerhaus überweisen:

Brot, Fleisch, Salat. Alles wichtige ist dabei. Das regelmäßige Essen ist überlebensnotwendig. Für uns auch – in finanzieller Hinsicht. Du nimmst gerne am Programm teil oder hast mit Gewinn bei uns gewohnt? Dann reich uns doch einmal im Monat einen Döner weiter. Danke!

Die Kino-Spende („Startup-Style“): Einmal im Monat 15 EURO ans Spenerhaus

Einen Beitrag leisten, um gemeinsames theologisches Kino weiterhin zu ermöglichen und finanziellen Fimriss im Spenerhaus zu vermeiden. Das Studium ist gerade beendet, der Startup im Berufsleben beginnt? Hier die optimale Möglichkeit, dem erstmals volleren Geldbeutel zur sinnvollen Verwendung zu verhelfen.

Die Bach-Spende („Premium-Style“): Einmal im Monat 30 EURO ans Spenerhaus.

Soli Deo Gloria. Allein Gott die Ehre – nach diesem Konzept hat Bach gelebt und komponiert. In dieser Einstellung wollen wir theologisieren und unseren Beitrag für die Kirche leisten. Die ersten Hürden im Berufsleben sind gemeistert. Nach der gesicherten Pfarrstelle braucht es die nächste Herausforderung: Ein Bach-Konzert weniger im Monat – für das Spenerhaus.

Ob dauerhaft oder einmalig – auf dieses Konto darf überwiesen werden:

Philipp-Jakob-Spener-Haus e.V.
IBAN = DE98 5519 0000 0361 331010
BIC= MVBMDE55
(Kto       361331010
BLZ      55190000)
Mainzer Volksbank

Zu Beginn des neuen Kalenderjahres werden die Spendenbescheinigungen verschickt.

 

Bibliothekspatenschaft

Wie wär es? Einmal im Semester eine hilfreiche Buchspende ist genial! Einen Titel nehmen, der zusagt, bestellen und uns somit greifbar eine Spende schicken. Hier findet sich eine Liste mit Wunschtiteln. Die muss aber nicht nur bei Amazon erfüllt werden! Denn: www.justbooks.de bietet eine noch umfassendere Übersicht, wo welches Buch am günstigsten zu haben ist. Die Amazon-Wunschliste ist halt von der Logistik her am einfachsten.