Spenerhaus unterstützen

Gebet

„Schick dein Gebet zum Himmel. Warte nicht länger, bis zu viel Zeit vergeht.“

Beatbetrieb

Im Theologiestudium ergeben sich Herausforderungen, Gedankengänge, Zweifel und Anfragen an bisherige Überzeugungen. Die Auseinandersetzung damit ist wichtig, bleibt aber äußerlich unsichtbar. Es wird jedoch jahrelang von der Kanzel und dem Religionsunterricht  zu hören sein, welche Antworten jemand im Studium gefunden hat oder eben nicht gefunden hat. Uns ist wichtig, dass Theologiestudierende durch das Studium hindurch der Bibel als Gottes Wort weiterhin ihr Vertrauen schenken. Das aber ist ein unverfügbares Geschenk.

Außerdem soll es vorkommen, dass Studierende sich mit der eigenen Persönlichkeit, Biografie und Perspektive in Beziehungen auseinandersetzen oder schlichtweg durch den Stress der Modularisierung erschlagen werden.

Darum unsere Bitte: Beten Sie mit für die künftige Pfarrer- und Lehrerschaft!

Spenden

Unsere Arbeit trägt sich durch Spenden. Die Miete der zwei Wohnungen reichen wir nur weiter. Von den Spenden wird die laufende Arbeit sowie das Gehalt des Studienleiters finanziert. Folgende Möglichkeiten gibt es, uns finanziell zu unterstützen:

Die übliche Banküberweisung per Einmal-Spende oder Dauerauftrag. Zu Beginn des neuen Kalenderjahres werden die Spendenbescheinigungen verschickt.
Ob dauerhaft oder einmalig – auf nebenstehendes Konto darf überwiesen werden:


Philipp-Jakob-Spener-Haus e.V.
IBAN: DE98 5519 0000 0361 331010
BIC: MVBMDE55
(Kto-Nr.:  361331010; BLZ: 55190000)
Mainzer Volksbank

Über Bildungsspender.de einkaufen: Einfach normal online shoppen und indirekt spenden. Shop-Alarm! als Browsererweiterung installieren. Einmal installiert (ganz einfach!) zeigt Shop-Alarm automatisch an, wenn der Nutzer auf einer Partner-Shop-Seite von Bildungsspender unterwegs ist und kostenlos helfen kann.


Charity-SMS: High-Five fürs Spenerhaus! Um mit 5 Euro zu helfen, senden Sie GIB5 SPENER an die Kurzwahl 81190. Um mit 9 Euro zu helfen, senden Sie GIB9 SPENER an die Kurzwahl 81190. Hier mehr Infos.

Bibliothekspatenschaft
Wie wär es? Einmal im Semester eine hilfreiche Buchspende ist genial! Einen Titel nehmen, der zusagt, bestellen und uns somit greifbar eine Spende schicken. Hier findet sich eine Liste mit Wunschtiteln. Die muss aber nicht nur bei Amazon erfüllt werden! Bestellen sie lieber Bücher in der lokalen Buchhandlung um die Ecke. Die Amazon-Wunschliste ist nur von der Logistik her am einfachsten.